Videoüberwachungs Lösungen

Gemeinden/Schulen

Videoüberwachung Schulen und öffentliche Einrichtungen

Videoüberwachung an Schulen  für mehr Sicherheit. Effiziente Videoüberwachung in Ihrer Schule ist Prävention und Beweis für den Tathergang zugleich. Bei der Konzeption stehen neben Sicherheit und Funktionalität der Videoüberwachung auch eine einfache Integration in die bestehende Gemeinde- IT-Infrastruktur im Vordergrund.

Unsere Panasonic Kameras für die Überwachung von Schulen und Gemeindegebäude

Wählen Sie die einzelnen Modelle an, sehen Sie Beispielbilder aus der Praxis der Videoüberwachung. Zu jeder Kamera können Sie auch die technischen Daten und das Produkt PDF abrufen.

Unsere Referenzen
  • Gemeinde Reiden
    Zunehmende Vandalenakte veranlassten uns, zu handeln! Die Anschaffung einer Videoüberwachungslösung wurde beschlossen. Man suchte ein System, das einfach zu bedienen ist, aussagekräftige Bilder liefert und die rechtlichen Aspekte des Datenschutzes berücksichtigt. Die von comtronic installierte Lösung von Panasonic und Milestone ist genau das, was wir suchten. Im Jahr 2014 haben wir ein weiteres Schulhaus mit der gleichen Videoüberwachung von Comtronic ausgerüstet.   Bruno Meyer  
  • Egger Treuhand, Stansstad
    Mit comtronic erneuerten wir die Telefonanlage in unserem Unternehmen. Wir sind nun wieder auf dem neusten Stand mit einer in die IT integrierten Panasonic NCP 500 Hybrid Anlage. comtronic bietet uns einen umfassenden und schnellen Support.   Karl Egger  
  • Debag / Spross Zürich
    Seit dem Jahr 2008 setzen wir die IP-Videolösung von comtronic ein. Dieses Jahr wurden zusätzlich 6 Kameras für die Überwachung von unserem Recyclingwerk Debag Zürich installiert. Das Konzept von comtronic und die Qualität der Panasonic-Kameras haben uns erneut überzeugt. Die Inbetriebnahme lief wie gewohnt speditiv und unkompliziert ab.   Josef Binzegger
  • Fitnessclub 2te Etage Menziken
    5 IP Videoüberwachungskameras zeigen dem Personal des Fitnessclub 2te Etage in Menziken AG steht`s eine Übersicht über den ganzen Club. Die Kameras werden für eine optimale Bedienung und zum Schutz der Mitglieder eingesetzt. Der moderne Fitnessclub wird auf 2 Etagen betrieben und kann dank der 5 Kameras an der Reception perfekt überblickt werden. Auf Wunsch können die Videobilder auch auf einem grossen TV Gerät an der Wand aufgeschaltet werden. Die Implementierung und der Aufbau des lokalen Netzwerk mit Internet Zugang wurde von Comtronic in kürzester Zeit umgesetzt.   Peter Schuitemaker
  • KKL, Luzern
    Die von comtronic installierte Videoaufzeichnung und deren Steuerung wurde ohne grossen Aufwand in die bestehende Video-Anlage integriert. Der Zugriff auf die Videobilder ist via Netzwerk gewährleistet. Das funktioniert einfach und störungsfrei. Hans Lang