Videoüberwachungs Lösungen

Gemeinden/Schulen

Videoüberwachung Schulen und öffentliche Einrichtungen

Videoüberwachung an Schulen  für mehr Sicherheit. Effiziente Videoüberwachung in Ihrer Schule ist Prävention und Beweis für den Tathergang zugleich. Bei der Konzeption stehen neben Sicherheit und Funktionalität der Videoüberwachung auch eine einfache Integration in die bestehende Gemeinde- IT-Infrastruktur im Vordergrund.

Unsere Panasonic Kameras für die Überwachung von Schulen und Gemeindegebäude

Wählen Sie die einzelnen Modelle an, sehen Sie Beispielbilder aus der Praxis der Videoüberwachung. Zu jeder Kamera können Sie auch die technischen Daten und das Produkt PDF abrufen.

Unsere Referenzen
  • Infanger Propeller, Stans
    Die durch comtronic installierte Telefonanlage von Panasonic begeistert durch ihre volle IT Integration. Anrufe werden im Twixtel direkt angezeigt und protokolliert. Das Dect System ermöglicht eine störungsfreie Kommunikation im ganzen Betrieb.   Willi Infanger  
  • Kantonsschule Luzern
    comtronic erneuerte und konsilidierte ein analoges und ein digitales Videoüberwachungs-System an unserer Schule in ein neues System von Milstonesys. Diese Konsolidierung beinhaltete zusätzlich den Ersatz und Einbau von neuen Panasonic Kameras.   Herzlichen Dank für Eure Einsätze! Ich bin froh, konnten wir die Neuerungen "unkompliziert und speditiv" realisieren.   Erich Wigger  
  • City Parking, St. Gallen
    Wir haben seit der Installation der Videoüberwachung in unseren drei Parkhäusern bedeutend weniger finanzielle Aufwendungen, welche aus Vandalismus entstanden sind. Die Videoüberwachung und die Anbringung von Info-Tafeln wirken stark präventiv. Verursacher von Schäden melden sich manchmal selber, um den Schaden direkt zu regeln. Die Videoüberwachung hat uns im täglichen Betrieb grosse Zeit– und Kosteneinsparungen gebracht.   Dank der Vernetzung der 3 Parkhäuser ist die Bedienung der Überwachungsanlage von jedem Standort aus möglich.   Dr. Elmar M. Jud  
  • KVVNW KehrichtVerwertungs Verband Kanton Nidwalden
    Die steuerbare Videokamera von Panasonic und die Systemlösung von comtronic dienen uns neben der Überwachung der neuen Deponie 4 auch zur Dokumentation des Baufortschrittes - dann aber auch zur tagesaktuellen Information auf unserer Homepage und als spannende Übersicht im Info-Pavillon für Kunden und Interessierte. Mit diesem Videosystem haben wir jederzeit den Überblick über das "was geht und kommt". Im Jahr 2013 wurde die Anlage mit 2 Kameras zur Überwachung der Deponie Waage erweitert.   Adolf Scherl  
  • Galliker Transport AG
    Die Video Management-Lösung von Milestone hat uns durch ihre Flexibilität und Einfachheit in der Bedienung und Integration überzeugt. Unser IT-Team hat zusammen mit Comtronic neue Projekte im Bereiche "Videoüberwachung" unserer Logistikcenters realisiert. Die neuen Panasonic-Kameras überzeugen sowohl im Design und in der Kompaktheit, wie auch in der Qualität der Videobilder. Galliker Transport verwendet in Zukunft ausschliesslich XProtect von Milestone und Kameras von Panasonic.   F. Feurer