COMTRONIC COMMUNICATIONS AG

für professionelle Videoüberwachungslösungen

Comtronic ist der Spezialist für die Konzeption, Planung und Installation von Videoüberwachung- und Telefonie-Lösungen.
Bei Comtronic stehen Kundenbedürfnis, Sicherheit, Funktionalität und Kosteneffizienz an erster Stelle.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt reden. Wir zeigen Ihnen unsere Lösungsvorschläge.
Schauen Sie sich unsere Referenzprojekte in den Bereichen Videoüberwachung oder Telefonanlagen an.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Unsere Referenzen
  • Alterszentrum Lindenhof
    Die integrierte Telefon- und Alarmserver-Lösung von comtronic wurden als Ablösung einer älteren Telefonanlage angeschafft. Alle technischen Alarme, GETS- Zimmerrufe und Nurscall-Telealarm-Rufe können beliebig auf den gewünschten Telefonapparaten angezeigt werden. Die Integration der über 200 Apparate verlief ohne Probleme und Unterbrechung des Betriebs. Im Bürobereich wird nun auch eine Software für CTI (Wahl ab PC) eingesetzt. In dieses Sicherheitssystem ist ebenfalls die visuelle Überwachung aller Ein- und Ausgänge mit 7 Videokameras integriert. Unser Sicherheitsdispositiv ist damit umfassend und auf dem neuesten Stand. Ralph Bürge
  • City Parking, St. Gallen
    Wir haben seit der Installation der Videoüberwachung in unseren drei Parkhäusern bedeutend weniger finanzielle Aufwendungen, welche aus Vandalismus entstanden sind. Die Videoüberwachung und die Anbringung von Info-Tafeln wirken stark präventiv. Verursacher von Schäden melden sich manchmal selber, um den Schaden direkt zu regeln. Die Videoüberwachung hat uns im täglichen Betrieb grosse Zeit– und Kosteneinsparungen gebracht.   Dank der Vernetzung der 3 Parkhäuser ist die Bedienung der Überwachungsanlage von jedem Standort aus möglich.   Dr. Elmar M. Jud  
  • Gemeinde Oftringen
    Im Jahre 2008 haben wir bei den Schulhäusern Sonnmatt und Dorf zwei Videoüberwachungen mit insgesamt 8 Kameras installiert. Die Überwachung der Schulareale hat sich als effizient erwiesen. Tatnachweis bei Vandalismus und weniger Littering war die erfreuliche Folge dieser Massnahme. Im Jahre 2012 haben wir die Videoüberwachung auf diverse Schulhäuser und dem Jugendtreff erweitert. Im Jahre 2014 werden wir auch die neuen Schulhäuser mit Videoüberwachung ausrüsten.   Ewald Müller  
  • Fitnessclub 2te Etage Menziken
    5 IP Videoüberwachungskameras zeigen dem Personal des Fitnessclub 2te Etage in Menziken AG steht`s eine Übersicht über den ganzen Club. Die Kameras werden für eine optimale Bedienung und zum Schutz der Mitglieder eingesetzt. Der moderne Fitnessclub wird auf 2 Etagen betrieben und kann dank der 5 Kameras an der Reception perfekt überblickt werden. Auf Wunsch können die Videobilder auch auf einem grossen TV Gerät an der Wand aufgeschaltet werden. Die Implementierung und der Aufbau des lokalen Netzwerk mit Internet Zugang wurde von Comtronic in kürzester Zeit umgesetzt.   Peter Schuitemaker
  • Kantonsschule Luzern
    comtronic erneuerte und konsilidierte ein analoges und ein digitales Videoüberwachungs-System an unserer Schule in ein neues System von Milstonesys. Diese Konsolidierung beinhaltete zusätzlich den Ersatz und Einbau von neuen Panasonic Kameras.   Herzlichen Dank für Eure Einsätze! Ich bin froh, konnten wir die Neuerungen "unkompliziert und speditiv" realisieren.   Erich Wigger