COMTRONIC COMMUNICATIONS AG

für professionelle Videoüberwachungslösungen

Comtronic ist der Spezialist für die Konzeption, Planung und Installation von Videoüberwachung- und Telefonie-Lösungen.
Bei Comtronic stehen Kundenbedürfnis, Sicherheit, Funktionalität und Kosteneffizienz an erster Stelle.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt reden. Wir zeigen Ihnen unsere Lösungsvorschläge.
Schauen Sie sich unsere Referenzprojekte in den Bereichen Videoüberwachung oder Telefonanlagen an.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Unsere Referenzen
  • Spielzeit Psychotherapie, Zürich
    Die Videoanlage zur Aufzeichnung unserer Spielzeit Therapien ist in Betrieb. Wir sind von der von comtronic konzipierten Lösung begeistert.   Robin Mindell  
  • City Parking, St. Gallen
    Wir haben seit der Installation der Videoüberwachung in unseren drei Parkhäusern bedeutend weniger finanzielle Aufwendungen, welche aus Vandalismus entstanden sind. Die Videoüberwachung und die Anbringung von Info-Tafeln wirken stark präventiv. Verursacher von Schäden melden sich manchmal selber, um den Schaden direkt zu regeln. Die Videoüberwachung hat uns im täglichen Betrieb grosse Zeit– und Kosteneinsparungen gebracht.   Dank der Vernetzung der 3 Parkhäuser ist die Bedienung der Überwachungsanlage von jedem Standort aus möglich.   Dr. Elmar M. Jud  
  • APCOA Centralbahnparking Basel
    64 analoge Kameras wurden in ein neues IP-Videomanagement System von Milestonesys migriert. 5 Kameras an neuralgischen Punkten wurden durch IP Megapixel-Kameras ersetzt.   "Das ganze Projekt lief ohne Unterbrüche und professionell ab. Die von Comtronic vorgeschlagene Lösung funktioniert überzeugend. Die neuen Möglichkeiten und die einfache Bedienung werden sehr gschätzt".   Ralph Kaufmann  
  • Galliker Transport AG
    Die Video Management-Lösung von Milestone hat uns durch ihre Flexibilität und Einfachheit in der Bedienung und Integration überzeugt. Unser IT-Team hat zusammen mit Comtronic neue Projekte im Bereiche "Videoüberwachung" unserer Logistikcenters realisiert. Die neuen Panasonic-Kameras überzeugen sowohl im Design und in der Kompaktheit, wie auch in der Qualität der Videobilder. Galliker Transport verwendet in Zukunft ausschliesslich XProtect von Milestone und Kameras von Panasonic.   F. Feurer  
  • Kinderspital, Zürich
    Bis anhin arbeiteten wir mit 21 analogen CCTV-Kameras. Die von Jörg Kaufmann vorgeschlagene Integration der bestehenden Kameras mittels eines Server- unabhängigen IP-Hybridrecorder war für uns die beste aller Lösungen, zumal ein weiterer Ausbau bis 64 IP-Kameras jederzeit möglich ist.   Stephan Brun