Perfekte Überwachung – auch bei Nacht und Nebel

Unsere Wärmebildkameras bieten das gewisse Extra.

Jörg Kaufmann

Jörg Kaufmann

Die professionellen Videoüberwachungslösungen von Comtronic erfüllen seit drei Jahrzehnten höchste Ansprüche. Besonders bewährt haben sich unsere Produkte bei der Überwachung von Baustellen, Deponien, Logistik- und Transportzentren und anderen Industrieumgebungen. Nebst einem gestochen scharfen Farbbild bieten wir unseren Kunden Kamerasysteme mit zusätzlichem Thermalbild. Dieses sorgt dafür, dass Ihr Überwachungssystem bei sämtlichen Lichtverhältnissen funktioniert. 

Automatische Alarmauslösung

Unsere Technologie ermöglicht es unseren Kunden, ergänzend zu den normalen Überwachungsbildern auch sämtliche Wärmeentwicklungen auf dem Firmengelände zu erkennen. Möglich ist dies dank einer hoch effizienten Technik: Die Kamera misst den heissesten und den kältesten Punkt in der von Ihnen definierten Zone. Wird die definierte maximale Temperatur überschritten, löst das System automatisch einen Alarm aus, der anschliessend sogleich im Videomanagementsystem angezeigt wird. Zudem lässt sich das Warnsignal problemlos via E-Mail, Anruf oder SMS an sämtliche definierten Empfänger übermitteln. Dadurch stellen Sie sicher, dass Sie den Alarm quittieren oder bei Bedarf adäquat auf die Situation reagieren können.

Ab 2000 Franken sind Sie dabei

Die Thermalkameras sind in der Lage, extrem kleine Temperaturunterschiede sichtbar zu machen – und das selbst bei absoluter Dunkelheit. Dies ermöglicht es Ihnen, auch bei Nacht und Nebel Tiere und Menschen klar zu erkennen. Und das auch dann, wenn sich diese hinter Bäumen oder Büschen verstecken. Und das Beste: Waren Wärmebildkameras früher mit grossen Investitionen verbunden, sind die die ausgeklügelten Überwachungslösungen heute bereits für knapp 2000 Franken zu haben. 

Interessiert?

Die Überwachungsexperten von Comtronic helfen Ihnen gerne weiter. 
zum Kontakt