Unternehmen

Kontakt

Kontakt

Comtronic Communications AG
Mühlebach 2 / Postfach 514
CH-6362 Stansstad
Tel: +41 41 619 80 80
Fax +41 41 619 80 81

Anfahrt

  • Sie benutzen die Autobahnausfahrt Stansstad
  • fahren im Kreisverkehr in Richtung Stans
  • biegen nach dem Restaurant Schützen links in den Mühlebachweg ein 
  • rechts sehen Sie nun das Bürohaus Mühlebach 2
  • unser Eingang befindet sich im Erdgeschoss hinten beim grossen
    Parkplatz (nicht beim Haupteingang)
  • vereinbaren Sie einen Termin und besuchen Sie uns

Wenn Sie die Autobahnausfahrt Stans nehmen, fahren Sie vom Länderpark aus in Richtung Stansstad und biegen nach der Schreinerei rechts ab.

Kontaktformular

Kontaktformular
Anrede*
captcha
Unsere Referenzen
  • Gaestehaus Üs Eilun Amrum
    Die durch comtronic installierte Webkamera und Telefonanlage erleichtern die tägliche Arbeit im Gästehaus Üs Eilun auf der Insel Amrum enorm. Kunden sehen dank der Kamera täglich aktuell unsere wunderschöne Aussicht auf das Wattenmeer. Gäste geniessen in unserem Haus auch ein kostenloses WLAN, welches durch comtronic eingerichtet wurde.   Susanna Iris Christen  
  • Softec AG, Steinhausen
    Wir wurden von Jörg Kaufmann fachmännisch beraten. Die Umstellung auf die neue Telefonanlage wurde über ein Wochenende realisiert. Dadurch entstand für das Tagesgeschäft keinerlei Unterbruch. Das war so geplant und wurde optimal umgesetzt. Das CTI-Telefonsystem von Panasonic funktionierte auf Anhieb einwandfrei. Im Jahr 2014 haben wir die bestehende Telefonanlage mit einem VOIP DSP aufgerüstet. Dadurch sind nun Mitarbeiter in externen Büros am Hauptsitz nahtlos angebunden.   Jörg Studach CEO  
  • Otto's, Sursee
    Die von comtronic erstellte Daten- und Sprachvernetzung von Otto's und Otto's Cars ermöglicht eine effiziente und kostengünstige Kommunikation unter den zwei Betrieben. Diverse Videokameras bieten zudem eine erhöhte Sicherheit.   Markus Ammann  
  • KVVNW KehrichtVerwertungs Verband Kanton Nidwalden
    Die steuerbare Videokamera von Panasonic und die Systemlösung von comtronic dienen uns neben der Überwachung der neuen Deponie 4 auch zur Dokumentation des Baufortschrittes - dann aber auch zur tagesaktuellen Information auf unserer Homepage und als spannende Übersicht im Info-Pavillon für Kunden und Interessierte. Mit diesem Videosystem haben wir jederzeit den Überblick über das "was geht und kommt". Im Jahr 2013 wurde die Anlage mit 2 Kameras zur Überwachung der Deponie Waage erweitert.   Adolf Scherl  
  • Kinderspital, Zürich
    Bis anhin arbeiteten wir mit 21 analogen CCTV-Kameras. Die von Jörg Kaufmann vorgeschlagene Integration der bestehenden Kameras mittels eines Server- unabhängigen IP-Hybridrecorder war für uns die beste aller Lösungen, zumal ein weiterer Ausbau bis 64 IP-Kameras jederzeit möglich ist.   Stephan Brun