Dienstleistungen

IT-Infrastruktur

It-Infrastruktur

Im Zuge einer Neuorientierung und der daraus resultierenden Ausrichtung auf unsere Kernkompetenz „Videoüberwachungsanlagen“ haben wir den Entschluss gefasst, den Bereich IT-Dienstleistungen an externe Partner zu übergeben.

Wir empfehlen Ihnen folgende Partnerfirmen zur Übernahme unseres Mandats:

Abegg PC Office GmbH, Stansstad
www.pc-office.ch
Tel: 041 612 2101
für PC Support und Zubehör

arcade solution ag, Luzern
www.arcade.ch
Tel: 041 4 173 173
für Server Wartung und Projektierung von Neuanlagen

Diese zwei Partner stellen Ihnen in einer aktiven Zusammenarbeit die in diesem Bereich so wichtige, unmittelbare und ständige Verfügbarkeit von Support sicher. Diese Partnerschaft besteht seit einigen Jahren und hat sich bestens bewährt.

Unsere Referenzen
  • Fitnessclub 2te Etage Menziken
    5 IP Videoüberwachungskameras zeigen dem Personal des Fitnessclub 2te Etage in Menziken AG steht`s eine Übersicht über den ganzen Club. Die Kameras werden für eine optimale Bedienung und zum Schutz der Mitglieder eingesetzt. Der moderne Fitnessclub wird auf 2 Etagen betrieben und kann dank der 5 Kameras an der Reception perfekt überblickt werden. Auf Wunsch können die Videobilder auch auf einem grossen TV Gerät an der Wand aufgeschaltet werden. Die Implementierung und der Aufbau des lokalen Netzwerk mit Internet Zugang wurde von Comtronic in kürzester Zeit umgesetzt.   Peter Schuitemaker
  • Parkhaus Kesselturm, Luzern
    comtronic erweiterte die bestehende Videoanlage mit 58 Kameras. Dank digitaler Aufzeichnung und Zugriff mittels VPN ist die Überwachung des Parkhaus optimal gelöst. comtronic betreut das Parkhaus auch im Bereich IT, Telefonie und Notruf. Mit Jörg Kaufmann haben wir eine optimale Beratung aus einer Hand.   Georg Niederberger
  • Gabriel Transport Ennetbürgen
    Die Videolösung von comtronic überzeugte gegenüber dem Mitbewerber durch ein neu erarbeitetes Konzept mit 180° und 110°-Kameras. Das Resultat hat unsere Erwartungen um ein Weites übertroffen. Wir sind sehr zufrieden. Andi Gabriel  
  • Gemeinde Oftringen
    Im Jahre 2008 haben wir bei den Schulhäusern Sonnmatt und Dorf zwei Videoüberwachungen mit insgesamt 8 Kameras installiert. Die Überwachung der Schulareale hat sich als effizient erwiesen. Tatnachweis bei Vandalismus und weniger Littering war die erfreuliche Folge dieser Massnahme. Im Jahre 2012 haben wir die Videoüberwachung auf diverse Schulhäuser und dem Jugendtreff erweitert. Im Jahre 2014 werden wir auch die neuen Schulhäuser mit Videoüberwachung ausrüsten.   Ewald Müller  
  • KVVNW KehrichtVerwertungs Verband Kanton Nidwalden
    Die steuerbare Videokamera von Panasonic und die Systemlösung von comtronic dienen uns neben der Überwachung der neuen Deponie 4 auch zur Dokumentation des Baufortschrittes - dann aber auch zur tagesaktuellen Information auf unserer Homepage und als spannende Übersicht im Info-Pavillon für Kunden und Interessierte. Mit diesem Videosystem haben wir jederzeit den Überblick über das "was geht und kommt". Im Jahr 2013 wurde die Anlage mit 2 Kameras zur Überwachung der Deponie Waage erweitert.   Adolf Scherl